Thorsten Schoo


Im Aikido ist alles echt, alles ist richtig. Dein Können ist wie ein neuer Anzug – je besser du dich darin fühlst, umso entspannter kannst du sein.

Vita
Thorsten SCHOO, 6. Dan Seishinkai. Verheiratet, zwei Kinder, wurde am 12. April 1964 in Nordhorn, Grafschaft Bentheim, Deutschland, geboren.

HOCHSCHULE
*  Philosophie, Mittlere und Neuere Geschichte in Heidelberg
*  Philosopie, Germanistik, Kunstgeschichte, Romanistik in Frankfurt
*  Sportwissenschaften in Frankfurt

AIKIDO und BUDO STUDIUM
*  in Frankfurt, Berlin, Paris, Tokio und Toronto
*  bis zum 1. Dan bei TAMURA Nobuyoshi
*  ab dem 2. Dan bei Christian TISSIER
*  ab dem 4. Dan bei  INABA Minoru
*  ab dem 5. Dan im SEISHINKAI AIKIDO 
    Deutschland

*  ab dem 5. Dan bei Vladimir Vasiliev

AIKIDO- und KAMPFKUNSTLEHRER hauptberuflich seit 1995
*  1995 im Aikido-Institut Frankfurt
*  1997 im Aikido-Zentrum Frankfurt
*  2001 im Aikido-Zentrum Berlin
*  2005 im Frankfurt AIKIKAI
*  2007 im SEISHINKAI AIKIDO Hombu Dojo

INITIATOR mehrerer Aikido-Organisationen
*  Aikido-Vereinigung Frankfurt, 1992
*  Aikido-Föderation Deutschland, 2001
*  SEISHINKAI AIKIDO DEUTSCHLAND, 2007

AUSBILDUNGSSYSTEM
*  Entwicklung eines modernen
    Ausbildungssystems für SEISHINKAI

*  Aikido-Trainer, Aikido-Lehrer, Kinder-
    Aikidotrainer und-Lehrer.

*  Ausbildung professioneller und
    semi-professioneller Aikido-Lehrer seit 1997


FUNKTIONEN
*  Dojo-cho Frankfurt SEISHINKAI
*  Technischer Direktor SEISHINKAI AIKIDO

FORTBILDUNGEN
*  Zertifizierter Zen-Body-Therapeut nach William Dub Leigh
*  Ausgebildeter Visionssuche-Leiter in der Tradition der School of Lost Borders
    in Deutschland unter Haiko Nitzschke 
*  Shoden Kashima no Tachi unter Inaba Minoru Sensei, Tokio
Systema Instructor unter Vladimir Vasiliev, Toronto